IE8 und der Acid 2-Test

12.03.2008

Microsoft hatte es ja angekündigt und nachdem die erste Public Beta veröffentlicht wurde, habe ich es mir nicht nehmen lassen, den IE 8 einmal zu installieren.

Optisch hat sich jetzt nicht groß etwas getan, es war ja auch mehr ein Fishing for Features, wenn man es denn so nennen darf.

Die größte Neuerung dürfte allerdings der Weg sein, den Microsoft einschlägt. Versucht man doch nun auf Biegen und Brechen konform zu werden. Selbst wenn man nebenbei nach wie vor, Oldtimer mit sich schleift, indem man einen Konformitäts-Metatag einführt. Naja… wenigstens ist man davon abgekommen, es so einzusetzen wie angedacht. Es ist nun optional.

Was mich allerdings interessierte, schafft der IE 8 denn den vollmundig angekündigten Acid 2-Test?

Ja, schafft er. Das bekannte Smilie wird nun 100% korrekt dargestellt und das obwohl das WaSP-Team keinen Konformitätstag eingebunden hat.

Somit sollte klar werden, Microsoft wird sich langsam in den Kampf um den Titel "konformer Browser" einmischen. Der IE 7 war bereits der erste Schritt, der 8er verkürzt meiner Meinung nach den Abstand zum kuscheligen Rivalen.

Man darf gespannt sein. Wenn die Kunden nur alle die Neuerungen via Update erhalten würden, dann wäre "unser" Leben weit einfacher. Doch das ist und bleibt Wunschdenken. Microsoft will ja schliesslich auch etwas verdienen und so werden meist nur die neueren Versionen ihres Betriebsystems abgedeckt (XP / Vista).

Weitere Einträge

Alle Einträge