Neue Firefox Version - Firefox 3.6

22.01.2010

Nach etlichen Minor-Updates gibt es nun ganz frisch die neueste Firefox-Version. Die Version 3.6 bringt neben etlichen Verbesserungen in Punkto Sicherheit auch so merkwürdige Spielereien wie "Personas" mit sich.

Personas soll dabei helfen, seinen Lieblingsbrowser auch optisch an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Hierzu können Hintergrundgrafiken in die sonst betriebsystemgleiche GUI integriert und die Farben entsprechend angepasst werden.

Über Sinn und Unsinn darf gestritten werden. Ich fand diese Spielereien damals schon nervig, genauso wie die Möglichkeit bunte E-Mails mit Comic-Sans versenden zu können.

Ich stelle mir den Support für einige IT-Leute dahingehend recht "lustig" vor, wenn diese vor Ort eine Konfiguration setzen dürfen und an 20 Rechnern jeweils ein anderes buntes Bildchen die Augen "verwöhnt".

Ein gutes hat die neue Version allerdings für mich … das Bookmarkmenü kommt nun endlich mit einer weißen Schrift auf dunklem Hintergrund. Früher musste ich immer raten, in welchen Ordner ich speichere, da die Schrift schwarz war. Diese optische Verwirrung ging bis zur aktuellen 3.5er Revision.

Ansonsten habe ich für den Alltag noch keine großartig bemerkens- oder bemängelnswertes gefunden.

Lassen wir uns überraschen, wie die Roadmap unser "buntes" Leben noch weiter bereichert.

Weitere Einträge

Alle Einträge