Webdesign Begriffe

Webdesign beschreibt eigentlich die Leistungen, die Ihnen eine Agentur oder ein Freelancer anbietet, um eine Internetseite zu betreiben. Neben der Beratung und Konzeption, zählt die Gestaltung der Homepage und Unterseiten aber auch die Ausarbeitung der Benutzerführung eine große Rolle.

Häufig wird neben dem Webdesign auch gleich die eigentliche Entwicklung und Umsetzung der technischen Teile einer Internetseite, wie die Programmierung von Kontaktformularen, Gästebüchern, Blogs oder die Betreuung kompletter CMS angeboten.

Die Bereiche Webdesign und Webentwicklung ergänzen sich zunehmend und beide fliessen in einander, so das viele Agenturen auch gern von Full-Service sprechen.

Damit Sie nicht im Dschungel der Fachbegriffe untergehen, erhalten Sie hier eine Übersicht themenrelevanter Begriffe und eine kurze und einfache Erklärung.